Liebe Patienten,
wir sind nach wie vor für Sie da. Auch in diesen schwierigen Zeiten und selbstverständlich unter erhöhten Schutzmaßnahmen.

Um das aktuelle Infektionsrisiko zu minimieren, werden wir unsere Sprechzeiten ab sofort vorübergehend reduzieren.

Bereits vereinbarte Termine bleiben bis auf Weiteres bestehen. Beachten Sie, dass wir auch in Zukunft Termine nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung vergeben.

Wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber auftreten sollten und Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben:

Bitte NICHT die Praxis betreten; rufen Sie uns an unter 06181-31539.

So schützen Sie sich und andere.

Schließen